Day 42 – Honfleur

Gepostet von am Mai 30, 2017 in Frankreichzudritt | Keine Kommentare

am Weg nach Etretat besuchten wir noch Honfleur. Ein echt nettes „Dörfchen“ mit einem verspielten Hafen. Emelie musste regelmäßig ihre Füße vertreten. Sie lernt so rasch zu laufen, es ist wirklich unbeschreiblich. Nachmittags haben wir uns dann eine kalte Meeresfrüchteplatte bestellt die wir ein wenig ängstlich beäugt und dann ein bisserl angeekelt verputzt haben. Die Schnecken waren so fleischig und groß, dass es mir jetzt (7 Stunden später) noch immer graust.

Vor der Weiterreise besuchten wir noch einen Schmetterlingspark.